Regensburg Arcaden

Wenn das Parkdeck zur Strandlandschaft wird

2. Arcaden Beach von Mitte Juni bis 18. August / 100 Tonnen Sand lassen von der Südsee träumen / Offizielles Opening-Event am Samstag, 15. Juni

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Sommer verwandelt sich das oberste Parkdeck der Regensburg Arcaden auch 2019 wieder in eine Strandlandschaft. Von Mitte Juni bis 18. August genießen die Besucher auf dem Arcaden Beach bei bestem Blick über Regensburg spannende Veranstaltungen von Kino bis Konzert. Offiziell los gehts am Samstag, 15. Juni, mit einem Opening-Event.

100 Tonnen Sand haben die Organisatoren rund um Christian „Momo“ Malik auf Parkdeck 3 des Einkaufszentrums geschafft. Er stammt von den Amberger Kaolinwerken in Hirschau „und ist noch feiner, als im letzten Jahr – tatsächlich wie in der Karibik“, erläutert Malik. Für die Besucher stehen 200 Liegestühle und etliche Lounge-Betten unter schattigen Lounge-Pavillons bereit. „Die Deko mit Palmen und Sonnenschirmen erinnert mich an meine zweite Heimat – und das mitten in Regensburg“, freut sich Center Manager Mirko Fröhlich auf das Ereignis. Fröhlich hatte viele Jahre lang an der Copacabana in Rio de Janeiro gelebt. Für sommerlich-leichte Speisen sorgt Arcaden-Mieter Dean & David. Für Strandsport gibts ein Klein-Kicker-Feld sowie Tischkicker unter wetterfesten Pavillons. Drinks wie aus der Südsee unterstützen die Atmosphäre.

Nachdem das Event letztes Jahr von rund 25.000 Besuchern äußerst gut angenommen wurde, war es für die Regensburg Arcaden keine Frage, den Beach dieses Jahr erneut anzubieten.

Beim offiziellen Opening-Event genießen am Samstag, 15. Juni, Inhaber der Arcaden-Treuekarte von 12 bis 18 Uhr einen besonderen Rabatt an der Bar. Ab 18 Uhr macht der Regensburger Club-DJ Rick Baron auf dem Beach angesagten Partysound. Um 19.30 Uhr gibts eine unterhaltsame Jonglage-Show mit Peter Gerber und um 20.30 Akrobatik mit Living Flags.

Für Unterhaltung auf dem Beach sorgt bis 18. August ein dichtes Veranstaltungsprogramm. Immer montags wird der Beach nach Einbruch der Dunkelheit zum Open-Air-Kino, wenn Klassiker wie Casablanca über die Leinwand laufen. Donnerstags gibts ein After-Shopping-Event speziell für Inhaber der Regensburg Arcaden-Treuekarte mit Rabatten bei Speisen und Getränken. Zweimal monatlich wirds sportlich, wenn die Trainer von Fitness First Zumba anleiten. Jeden ersten Freitag im Monat kommen Liebhaber von Oldtimern beim Classic-Car-Treffen auf ihre Kosten.

Als besonderes Event steht am Samstag, 6. Juli, bereits eine Silent Disco fest. Die Besucher werden dafür mit Funkkopfhörern ausgestattet. Nach außen ist nichts zu hören. Etwas lauter wirds am Freitag, 19. Juli, wenn die Kultband Luis Trinkers Höhenrausch den Beach rockt. In Planung sind außerdem ein Deluxe White Dinner on the Beach, eine Modenschau mit Partnern aus den Arcaden, ein Beauty-Day für Damen, Vollmond-Partys, 90er-Partys und vieles mehr.

Geöffnet hat der Arcaden Beach von Mitte Juni bis 18. August, Sonntag bis Donnerstag von 14 bis 22 Uhr, Freitag und Samstag von 14 bis 24 Uhr. Bei Dauerregen bleibt der Beach geschlossen.


Informationen zum Programm: www.regensburg-arcaden.de