Schlaganfall-Initiative

Schlaganfall ein Thema beim KJF-Gesundheitstag

Referat von Prof. Dr. Hendrik Pels

Der Gesundheitstag der Katholischen Jugendfürsorge der Diözese Regensburg (KJF) hat Tradition und wird bestens angenommen. Weit über 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in das Berufsbildungswerk St. Franziskus in Abensberg angereist, um eine Menge über gesunde Ernährung, Bewegung und Entspannung zu erfahren.

Erstmals hat die Schlaganfall-Initiative mit einem Vortrag von Prof. Dr. Hendrik Pels einen Beitrag dazu geleistet. Der Chefarzt für Neurologie am Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg und stellvertretender Vorsitzende der Schlaganfall-Initiative sorgte mit dem Thema „Schlaganfall – von der Vorbeugung bis zur Akuttherapie“ für großes Interesse bei der Zuhörerschaft. Risiken wie erhöhte Blutfette, Rauchen, Übergewicht, Bewegungsmangel, Diabetes mellitus, Bluthochdruck und ungesunde Ernährung können von jedem Einzelnen beeinflusst werden. Anregungen dazu gab es durch Prof. Pels, aber auch bei den vielen weiteren Referenten beim Gesundheitstag.