faust | omonsky kommunikation

Ausgabe 2018 von „Discover Regensburg“ ist da

Jede Menge Regensburg-Informationen speziell für die US-Army in der Oberpfalz und Oberbayern / faust | omonsky kommunikation fungiert als Herausgeber

Bereits zum sechsten Mal erscheint im Januar die Broschüre „Discover Regensburg“. Das Magazin in englischer Sprache ist speziell auf die Informationsbedürfnisse der rund 40.000 Soldaten, Familienmitglieder und Zivilmitarbeiter der US-Streitkräfte in Bayern zugeschnitten.

Auf 32 Seiten macht „Discover Regensburg“ Lust, die alte Stadt an der Donau zu einem Tagesausflug zu besuchen. Das Heft stellt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten vor, lädt zum Einkaufen ein und präsentiert eine Auswahl interessanter Veranstaltungen vom Forever Young Rockfestival im März bis zu den Weihnachtsmärkten im Dezember. Nicht fehlen dürfen Hinweise zum gastronomischen Angebot und zum Profisport in Regensburg. Abgerundet wird das Heft durch praktische Tipps zu Anfahrt per Auto und Bahn speziell von den US-Standorten in Hohenfels, Vilseck und Grafenwöhr, zum Parken in Regensburg und dem medizinischen Angebot der Stadt.

Die Verteilung der 15.000 Hefte erfolgt kontinuierlich über das gesamte Jahr auf den US-Stützpunkten. Die Verantwortlichen für das In-Briefing, erste wichtige Informationen zu Land und Leuten, die alle Neuankömmlinge aus den USA und anderen Teilen der Welt bei ihrer Ankunft in der Oberpfalz erhalten, haben das Heft in das standardisierte Infopaket mit aufgenommen.

2012 hatte faust | omonsky kommunikation noch im Auftrag der damaligen Werbegemeinschaft Regensburg die Kontakte zu den US-Streitkräften aufgebaut. Seit Januar 2013 erscheint „Discover Regensburg“ einmal im Jahr. Die sechste Ausgabe, Januar 2018, verantwortet faust | omonsky kommunikation als Herausgeber und Produzent alleine. Kooperationspartner ist das Stadtmarketing Regensburg.


„Discover Regensburg“ zum Download finden Sie hier.