Asklepios

Asklepios Klinikum ehrt langjährige Mitarbeiter

Dank an 25 Angestellte für Dienst am Patienten

In einer Feierstunde hat das Asklepios Klinikum Bad Abbach 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt. Verwaltungsdirektor Raimund Rauscher und der  stellvertretende Betriebsratsvorsitzende Hans Neumann bedankten sich für die bisherige erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit, „denn das Personal ist das größte Kapital in einem Klinikum“. Außerdem lobte Rauscher den Fleiß und das Engagement der Geehrten. Besonders hob er Elisabeth Schießl hervor, die seit 35 Jahren an der Klinik in Bad Abbach tätig ist: „Das ist eine besondere Leistung, auf die sie sehr stolz sein können.“ Als Dankeschön gab es für die Jubilare neben der Feierstunde einen halben Tag frei.